Dryas

Wie lebt es sich in einem viktorianischen Haushalt?

Wie lebt es sich in einemviktorianischen Haushalt? 10. September 2016 von Anne Breckenridge “The Governess” von Richard Redgrave In der viktorianischen Ära blühte die britische Wirtschaft und das Arbeitsleben trennte sich vom Familienleben. Unterstützt von der anglikanischen Kirche entwickelt sich ein hehres Bild von Ehe und Familie und gerade die Frauen der prosperierenden Mittelklasse unternahmen …

Wie lebt es sich in einem viktorianischen Haushalt? Weiterlesen »

Marlene Klaus im Interview: “Gloria” und die realen Protagonisten

Marlene Klaus im Interview: “Gloria” und die realen Protagonisten 07. März 2018 von Marlene Klaus Aktuell beschäftige ich mich mit der kürzlich erschienenen Folge von Gloria, die den Titel „Gloria und die Londoner Liebschaften“ trägt. Aus diesem Grund stelle ich euch derzeit bei Facebook die entsprechenden real existierenden Protagonisten vor:  http://buff.ly/2l7NpKz http://buff.ly/2lcpVnn http://buff.ly/2lu6gSy http://buff.ly/2lz0rSg http://buff.ly/2mfRvkO …

Marlene Klaus im Interview: “Gloria” und die realen Protagonisten Weiterlesen »

Warum wir am 25.01. das Burns Supper feiern

Warum wir am 25.01. das Burns Supperfeiern Januar 2018 von Katharina Mylius Haggis, Copyright Jonathunder, WikipediaRobert Burns (1759–1796) gilt neben Sir Walter Scott als der bedeutendste schottische Dichter. Er verfasste unzählige Gedichte und Lieder, darunter das berühmte „Auld Lang Syne“ (schottisch: „Die längst vergangene Zeit“). Eines seiner bekanntesten Werke ist die Sammlung von Gedichten im schottischen Dialekt …

Warum wir am 25.01. das Burns Supper feiern Weiterlesen »

Ella reist nach Schottland

Ella reist nach Schottland 13. Mai 2019 von Gitta Edelmann Für »Canterbury Symphony«, Band V und Abschluss der Reihe um die Liebesromanautorin und Hobbydetektivin Ella Martin, erfülle ich mir einen Wunsch. Er heißt Schottland! Ich liebe dieses Land, in dem ich früher einige Jahre gelebt habe und wo ich mich bis heute zuhause fühle. Meine …

Ella reist nach Schottland Weiterlesen »

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren 31. Oktober 2015 von Sandra Thoms Ein Besuch mit Verlegerin Sandra Thoms Sir Walter Scott, der Autor u. a. von „Ivanhoe“, nannte Edinburgh „my own romantic city“. Und jeder, der schon einmal dort gewesen ist, kann das mit Sicherheit nachvollziehen: die kleinen verwinkelten Gassen, der Blick vom Schloss über die Stadt …

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren Weiterlesen »

Oxford entdecken mit Autorin Katharina M. Mylius

Oxford entdecken mit Autorin Katharina M. Mylius 10. April 2015 von Katharina Mylius Das Buch “Die Toten vom Magdalen College” spielt in Oxford und bietet neben einem spannenden Krimi einen Einblick in die altehrwürdige Universitätsstadt. Als besonderes Schmankerl hat Autorin Katharina M. Mylius am Ende des Buches ihre ganz persönlichen Tipps für Ausflugsziele festgehalten, die …

Oxford entdecken mit Autorin Katharina M. Mylius Weiterlesen »

7. Dezember: Woher stammt der Weihnachtsbaum?

7. Dezember: Woher stammt der Weihnachtsbaum? 07. Dezember 2017 von Marlene Klaus Mein Name ist Marlene Klaus, ich bin die Autorin der Krimireihe um die englische Lady Gloria.Was man nicht wissen muss, aber vielleicht erahnen kann, ist, dass die Gloria-Romane stets etwas mit der Liebesbeziehung eines bekannten fiktiven oder historischen Paares zu tun haben. Diese …

7. Dezember: Woher stammt der Weihnachtsbaum? Weiterlesen »

Blenheim Palace

Blenheim Palace, ein Geheimtipp 607. April 2015 von Katharina Mylius Als ich das erste Mal von „Blenheim Palace“ hörte, war ich sehr neugierig, was für ein „Palast“ sich wohl hinter dem Namen versteckte. Daher machte ich mich frühmorgens mit einem gebürtigen Oxforder auf den Weg dorthin. In einem roten Doppeldeckerbus fuhren wir hinaus in das …

Blenheim Palace Weiterlesen »