Schottland

Warum wir am 25.01. das Burns Supper feiern

Warum wir am 25.01. das Burns Supperfeiern Januar 2018 von Katharina Mylius Haggis, Copyright Jonathunder, WikipediaRobert Burns (1759–1796) gilt neben Sir Walter Scott als der bedeutendste schottische Dichter. Er verfasste unzählige Gedichte und Lieder, darunter das berühmte „Auld Lang Syne“ (schottisch: „Die längst vergangene Zeit“). Eines seiner bekanntesten Werke ist die Sammlung von Gedichten im schottischen Dialekt …

Warum wir am 25.01. das Burns Supper feiern Weiterlesen »

Ella reist nach Schottland

Ella reist nach Schottland 13. Mai 2019 von Gitta Edelmann Für »Canterbury Symphony«, Band V und Abschluss der Reihe um die Liebesromanautorin und Hobbydetektivin Ella Martin, erfülle ich mir einen Wunsch. Er heißt Schottland! Ich liebe dieses Land, in dem ich früher einige Jahre gelebt habe und wo ich mich bis heute zuhause fühle. Meine …

Ella reist nach Schottland Weiterlesen »

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren 31. Oktober 2015 von Sandra Thoms Ein Besuch mit Verlegerin Sandra Thoms Sir Walter Scott, der Autor u. a. von „Ivanhoe“, nannte Edinburgh „my own romantic city“. Und jeder, der schon einmal dort gewesen ist, kann das mit Sicherheit nachvollziehen: die kleinen verwinkelten Gassen, der Blick vom Schloss über die Stadt …

Edinburgh, die Stadt der Zauberer und Autoren Weiterlesen »

Schottland

Schottland Ella reist nach Schottland von Gitta Edelmann Für »Canterbury Symphony«, Band V und Abschluss der Reihe um die Liebesromanautorin und Hobbydetektivin Ella Martin, erfülle ich mir einen Wunsch. Er heißt Schottland!Ich liebe dieses Land, in dem ich früher einige Jahre gelebt habe und wo ich mich bis heute zuhause fühle.. zum Artikel Warum wir …

Schottland Weiterlesen »