Tom Wyss

Nach einem Abschluss in Physik arbeitete Ricardo Salvador bis zu seinem Ruhestand für France Télécom. Sehr zum Unmut seiner Lehrer und Eltern erzählte er schon als Kind gerne verrückte Geschichten. Mit dem Schreiben begann er aber erst mit 40 Jahren und es dauerte nochmals 10 Jahre, bis er das erste Manuskript abschickte. Wenn er heute nicht gerade beim Roten Kreuz ehrenamtlich aushilft, verbringt er seine Tage damit, bei jedem Wetter rund um Reims durch die Wälder zu streifen, Bridge zu spielen und natürlich zu schreiben.

Buchtitel von Tom Wyss


Whisky Trails Schweiz

Berge, Käse, Uhren und Schokolade - doch die Schweiz hat mehr zu bieten. Seit einer Gesetzesänderung im Jahr 1999 dürfen die Eidgenossen in ihren Brennereien Getreide verarbeiten und somit endlich auch Whisky herstellen. Die saubere Luft, das gute Wasser, das einzigartige Klima und die Lagen, die um einiges höher sind als in Schottland, lassen einen ganz speziellen Geschmack entstehen, der sich inzwischen anschickt, internationale Märkte zu erobern. Neben umfangreichen Informationen über die Herstellung des Schweizer Whiskys, Tipps, wie man Brennereien –selbst ohne Besucherzentrum – besuchen kann oder sogar einige Tage dort verbringt, empfehlen die Autoren auch Bars, die man besuchen sollte, Läden, in denen man am besten Whisky kauft, und Veranstaltungen, die man auf keinen Fall versäumen sollte.