Cover-Download für Presse und Blogger*innen hier

Claire O'Callaghan

Das andere Gesicht der Emily Brontë

Emily Brontë nimmt in der englischen Literaturgeschichte eine Sonderstellung ein. Ihr einziger Roman, Sturmhöhen, verzaubert seine Leser seitfast zweihundert Jahren, und die Romanfigur Heathcliff ist möglicherweise der ultimative romantische Held und Schurke. Emily selbst jedoch bleibt rätselhaft, häufig wird sie als schwierig und misanthropisch, als „kein normales Wesen“ dargestellt. Doch trifft es auch zu?

Claire O'Callaghan zeigt in dieser Biografie eine andere Seite von Emily, indem sie ihren feministischen Ansatz, ihre Leidenschaft für die Natur, sowie Kunstwerke untersucht, die von ihr inspiriert wurde.

Ein viktorianischer Krimi

kartoniertes Buch

lieferbar, 200 Seiten

Preis Buch € 18,00 [D]

ISBN 978-3-940258-98-4

eBook epub

ISBN 978-3-940258-99-1

Preis eBook € 9,99 [D]

Leseprobe

Über die Autorin

Dr. Claire O'Callaghan ist Dozentin für Englisch an der School of Arts,English and Drama an der Loughborough University. Ihr Fokus liegt aufviktorianischer und neoviktorianischer Literatur, Geschichte und Kultur.Sie publiziert Veröffentlichungen über das Leben und Werk der Brontës.