Cover-Download für Presse und Blogger*innen hier

Robert C. Marley

Inspector Swanson und die Mathematik des Mordens

London 1895 – Im kältesten Januar des Jahrhunderts wird auf der obersten Plattform des Watkin’s Tower in Wembley die nackte Leiche eines Mannes gefunden. Er wurde mit Handschellen an einen Stahlträger gekettet und ist erfroren. Als der Bruder des Opfers in einer Knabenschule in Blackheath einer spontanen Selbstverbrennung zum Opfer fällt und ein weiterer Verwandter bei einem Flugversuch ums Leben kommt, wird Inspector Swanson klar, dass jemand im Begriff ist, eine ganze Familie auszulöschen. Da der Killer mit mathematischer Präzision vorzugehen scheint, müssen Swanson und sein Team mit weiteren Morden rechnen.

Ein viktorianischer Krimi

kartoniertes Buch

erscheint im November 2019, 280 Seiten, Band 6

Preis Buch € 12,00 [D]

ISBN 978-3-940855-96-1

eBook epub

ISBN 978-3-940855-97-8

Preis eBook € 7,99 [D]

Über den Autor

Robert C. Marley, geboren 1971, ist Autor, Kriminalhistoriker, Goldschmiedemeister und Mitglied des Syndikats – der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren. Seit seiner Jugend liebt er Sherlock Holmes und Agatha Christie und besitzt ein privates Kriminalmuseum. Der Autor lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in einer sehr alten Stadt in Ostwestfalen.

Weitere Titel der Serie

Robert C. Marley

Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper

Ein viktorianischer Krimi

Robert C. Marley

Inspector Swanson und der Magische Zirkel

Ein viktorianischer Krimi

Robert C. Marley

Inspector Swanson und das Schwarze Museum

Ein viktorianischer Krimi

Robert C. Marley

Inspector Swanson und die Frau mit dem zweiten Gesicht

Ein viktorianischer Krimi

Robert C. Marley

Inspector Swanson und der Fluch des Hope Diamanten

Ein viktorianischer Krimi